Eva Gevorgyan

Klavier

Eva Gevorgyan , 2004 geboren, ist derzeit Studentin an der angesehenen Zentralen Musikschule für begabte Kinder am Moskauer Konservatorium. Fragt man sie nach ihren pianistischen Vorbildern, so nennt sie Arturo Benedetti Michelangeli, Emil Gilels, Mikhail Pletnev und ihre Lehrerin Natalia Trull.
Die hoch begabte junge Pianistin wurde mehrfach bei internationalen Klavierwettbewerben im Inund Ausland mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Sie ist außerdem Gewinnerin des „Discovery Award 2019“ der International Classical Music Awards ICMA, des Junior Prize der Eppan Junior Piano Academy und des Grand Prix des Öschberghof Klassik Piano Festival Award 2021. Eva Gevorgyan wird von der Internationalen Musikakademie Liechtenstein gefördert.

Webseite

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner