Doppelheader 2018 07

Haiou Zhang Piano Award 2018

Piano Award BildDer Haiou Zhang Piano Award 2018, eine Auszeichnung im Rahmen des International Music Festival Buxtehude, Altes Land und Harburg, wird in diesem Jahr von den Gründern Haiou Zhang und Dieter Klar an die Pianistin Onutė Gražinytė aus Litauen vergeben. Das Pianisten-Komitee mit Haiou Zhang, Jamina Gerl und Klavierduo Tsuyuki-Rosenboom hat sich nach reichlichen Bewerbungen für die hochbegabte Pianistin entschieden. Der Preis ist mit 1.500 € dotiert, beinhaltet Konzertengagements in Deutschland sowie ein individuelles Webdesign, eine professionelle Fotosession und ein maßgeschneidertes Haute Couture Konzertkleid des Berliner Mode Labels FOUR FLAVOR.

 


 

Preisträgerin – Onutė Gražinytė

OnuteGrazinyteOnutė Gražinytė wird ihr Recital-Debüt beim International Music Festival Buxtehude, Altes Land und Harburg 2019 geben, sowie ihr Orchester-Debüt am 25. April 2020 mit Mozarts Klavierkonzert KV414 A-Dur mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg unter der Leitung von Maestro Vahan Mardirossian.

Biographie der Preisträgerin:  Hier klicken

Der Preisverleihung findet am 3. September in Buxtehude statt.

Pressebericht aus Litauen

International Music festival (IMf) Buxtehude & Altes Land | Besucherstatistik: Heute 21 | Gestern 26 | Woche 175 | Monat 426 | Insgesamt 80505