Doppelheader 2018 06

Freitag | 24.08.2018 | 20:00 Uhr

Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, Buxtehude

100-Jahre-Dadaismus-Hans-Schuttler

 

Jazz, Nonsens, Anarchie und Chaos

Dadaismus

Mit Hans Schüttler und Band

Veranstaltungsort: Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, Buxtehude
Veranstalter: Kulturforum am Hafen – Land in Sicht
    
Eintritt € 12,00


Kartenvorverkauf:
Servicecenter Kultur & Tourismus, Breite Straße 2 (Historisches Rathaus), 21614 Buxtehude, Telefon: 04161-501–2345, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Programm

Jazz, Show, Nonsens, Anarchie und Chaos
Dadaismus

Der Komponist und Pianist Hans Schüttler entführt die  Zuschauer zusammen mit seiner Band in den Dada-Kosmos mit Texten des Dichters und Dadaismus-Mitbegründers Hugo Ball, expressionistischen Sounds, Jazz, Show, Nonsens, Anarchie und Spaß.

Hans Schüttler ist ein kauziger Komödiant, ein moderner Musik-Clown, dessen Mischung zwischen Comedy, Chaos und Anspruch deshalb so intelligent amüsiert, weil sie längst akzeptierte Absurditäten in unserem Musikverständnis aufdeckt und Querverbindungen zeigt, die im oft schablonierten Kulturbetrieb sonst niemandem auffallen würden.

Seit 1999 komponiert Hans Schüttler regelmäßig Hörstücke und Hörspielmusik für den NDR 
und Deutschland Radio Kultur. Sein besonderes Interesse gilt dem Jazz und der zeitgenössischen Musik, deren Elemente er originell in seinen Konzerten und Hörspielproduktionen zum Einsatz bringt.



International Music festival (IMf) Buxtehude & Altes Land | Besucherstatistik: Heute 25 | Gestern 55 | Woche 210 | Monat 1139 | Insgesamt 70346